Meine Schweinchen leben ganzjährig draußen in einer Gartenhütte mit den Maßen 3,50m * 4,40m.  

Im unteren Bereich befindet sich die Großgruppenbucht. Dort leben 8 Kastraten plus Mädels und ihr Nachwuchs oder Mädels in Zuchtpause oder Aufzucht. Die Großgruppe hat einen Zugang zu einem Außengehege welches tagsüber geöffnet wird.

Und auch für die Böcke in Aufzucht und die Babyböcke ist eine Bereich unten.

Entlang der langen Seite stehen Buchten zur Verfügung für Zuchtböcke und Verpaarungen.

Im Sommer gibt es hier reichlich aus der Natur. Gras in Massen, Löwenzahn, Kräuter, Maispflanzen, Schilf, Haselnuss, Weide, Apfelbaum. Ich brauche ja quasi nur auf das land ums Gehege zurückgreifen. Da gibt es immer was. Neben dem Gehege stehen große Weiden an denen ich mich bedienen darf.

Im Winter viel Futtermöhre, Kohlsorten, Gurke, Paprika und alles was grad im Angebot ist oder mir die netten Damen auf dem Wochenmarkt schenken. Außerdem Deukanin Trockenfutter, Erbsenflocken, Haferflocken

Mein Heu und Stroh beziehe ich von ortsansässigen Bauern. Einstreu, Möhren und Trockenfutter etc. von einem Händler


Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!